Spaziergang mit Geschichte(n)

Veröffentlicht am 21.09.2021
Das Dorf und seine alten Bauernhöfe, verschwundene Quellen/Bäche/Teiche, Plätze mit Bedeutung – Fritz Ringhofer führte am 12.09. 2021 mit Geschichten durch kürzliche Geschichte, Wissende erzählen von damals. Weit über 100 Personen sind unserer Einladung gefolgt. Hätten nicht so viele Freiwillige mitgeholfen, hätten wir nie pünktlich beginnen können. Danke an Sie alle, besonders an die Burschen der Feuerwehr, Erich und Hannes. Großartig finde ich das „Gesellschaftliche“, z.B. Müllendorfer, die sich hinstellen und Gebäude, Geräte oder Abläufe erklären, eigene Geschichten einbringen oder uns sogar in ihren Hof „umleiteten“. Der Höhepunkt war aber sicherlich das Zusammensein bei Julia.
12317f04479f6dbdd776f3ba522112cb.docx (application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document 6,52 MB)
e5a4f01035433c5888326e9ef051abca.docx (application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document 5,26 MB)
/uploads/photos/news/xsmall-994df64193c9029e7cc26d586d6d4e0c.jpg
/uploads/photos/news/xsmall-8224511189e4cdf85985e1ef21c3c691.jpg
/uploads/photos/news/xsmall-7b7aeb5897b65c6d30c3a1a808406c9e.jpg
/uploads/photos/news/xsmall-7ca3aa79a7492075d190837de214c100.jpg